Alarmierungsstatus

Lokales Wetter

Wetterwarnung

COVID 19

 

ab 25. Mai:

Übungsbetrieb in Zugstärke !

zum Übungsplan ..

29.03.2020 - Technische Hilfeleistung für Rotes Kreuz

 

Am 29.3.2020 wurden die Kirchberger Florianis um 12:04 Uhr von der Bezirksalarmzentrale St.Pölten zur einer "Technischen Hilfeleistung für das Rote Kreuz" alarmiert.

Ein Person stürzte bei Arbeiten von einer Leiter in das Schotterbett der Pielach. Der durch das Rote Kreuz bereits betreute Verletzte, musste von der Feuerwehr aus dem Flussbett über die Ufermauer der Pielach geborgen werden. Mittels Korbschleiftrage wurde die verletzte Person schonend über Leitern über die Mauer gebracht und an den Rettungsdienst übergeben. Der Verletzte wurde anschliessend mit dem Notarzthubschrauber in ein Landesklinikum gefolgen.

Nach einer knappen Stunde war der Einsatz für uns beendet und wir konnten wieder in das Feuerwehr einrücken.

 
Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsätze 2020 29.03.2020 - Technische Hilfeleistung für Rotes Kreuz