Alarmierungsstatus

Lokales Wetter

Wetterwarnung

Pielachdurchfluss (Loich)

19.04.2017 - Verkehrsunfall auf der Geiseben


 

Am 19.4.2017 um 12:01 Uhr musste die FF Kirchberg mit der FF Tradigist zu einer PKW Bergung auf die L 107-Geisebenstraße ausrücken.

Ein Schulbus war auf der schneeglatten Fahrbahn nach einer Kurve ins Schleudern geraten, worauf das Fahrzeuge über die Böschung schlitterte und umkippte. Glücklicherweise wurde das Fahrzeug von mehreren Bäumen zum Stehen gebracht. kam. Unverletzt konnten die 4 Insassen- der Busfahrer und 3 Kinder - das Fahrzeug verlassen. Mittels Seilwinde konnte die Bergung rasch durchgeführt werden.

Gegen 13.00 konnte die FF Kirchberg wieder einrücken. Bei dem Unfall standen noch die Polizei Kirchberg und ein Team des Samariterbundes Traisen im Einsatz.

... FOTOS

... Bericht FF-Tradigist

 
Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsätze 2017 19.04.2017 - Verkehrsunfall auf der Geiseben